zuletzt hinzugefügt

  • 1
  • 2
  • 3

Berechnung der Personenanzahl

Wie berechnet sich die Personenzahl in der Betriebskostenabrechnung? Als Beispiel dafür nehmen wir einen Mieter X, der am 01.08. des Jahres in die Wohnung eingezogen ist.

Weiterlesen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kauf bricht nicht Miete

Durch den Vermieterwechsel kam der Grundsatz „Kauf bricht nicht Miete“ zustande. Im Mietvertrag ändert sich einzig und allein das der neue Vermieter eingetragen wird anstelle des alten Vermieters.

Weiterlesen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bekämpfen und Abtöten von Schimmel

Ein sehr wirkungsvolles und einfaches Mittel um Schimmel zu bekämpfen bietet sich durch Industrie-Alkohol (70%-iger Ethanol- oder Isopropylalkohol – erhältlich in der Apotheke für ca. 8-10 Euro pro Liter). Was beim Arzt oder in Krankenhaus verwendet wird, kann ohne Bedenken ebenfalls im Haushalt eingesetzt werden.

Weiterlesen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

So wirken kleine Wohnzimmer größer

Ein Wohnzimmer mit ausreichend Platz, um Einrichtungsideen verwirklichen zu können, ist nicht immer vorhanden. Meistens ist das Wohnzimmer in einer Mietwohnung oder im Wochenendhaus viel zu klein, um ein gemütliches Ambiente zu schaffen. Hier sind Ideen gefragt, die den Raum größer erscheinen lassen, damit trotz Platzmangel dieser nicht überladen wirkt.

Weiterlesen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Korrekte Angaben in der Selbstauskunft

Bevor ein Mietverhältnis geschlossen wird, verlangen die Vermieter eine Mieterselbstauskunft. Dabei sollten keine falschen Angaben gemacht werden. Der Vermieter könnte sonst später gegebenenfalls fristlos kündigen.

Weiterlesen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Heizen, aber richtig

Immer wieder kommt es zu Feuchtigkeitsschäden in der Wohnung. Schimmelpilz und schwarze Flecken sind Mängel der Mietsache, der Vermieter muss diese Schäden beseitigen und der Mieter ist zur Mietminderung berechtigt. Es sei denn, der Mieter hat die Schäden selbst verursacht, weil er zu wenig geheizt und zu wenig gelüftet hat. Lesen Sie, wie Sie letzteres auf jeden Fall vermeiden können.

Weiterlesen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Über uns

Diese Seite ist als Informationsquelle speziell für die Mieter der pkb ImmobilienSERVICE GmbH aus Luckau eingerichtet. So möchten wir einfach und komfortabel über Themen des Mieterlebens berichten. Vielleicht die eine und andere Hilfestellung geben oder einfach informieren.


pkb ImmobilienSERVICE GmbH

Hauptstraße 43, 15926 Luckau

03544 556141

buero @ pkb-Service.de


Email an uns